Recap - Campixx 14

SEO Campixx 2014 - Recap

Mein Recap zur SEO Campixx 2014 für Veranstalter, Speaker & Co.

Unicode Snippet

Seit zwei Tagen ist die SEO Campixx 2014 vorbei und es wird Zeit für ein persönliches Recap. Gefühlt bin ich natürlich schon viel zu spät... trotzdem möchte ich diese Gelegenheit nutzen um sowohl Marco als auch den Vortragenden einiger Sessions Feedback zu geben.

Erwähnte Personen werden natürlich auch über Social Media angetriggert ;)


Gliederung

Dirty Little Snippets

Die SEO Campixx 2014 war insgesamt meine 3. Campixx und die 2. mit Vortrag von mir. Die Slides zu "Dirty Little Snippets" gibt es im Anschluss und es werden noch mindestens 2 ausführliche Artikel auf MySEOSolution zu deren Inhalt folgen. An dieser Stelle noch einmal danke an Alexander Rosenthal für die Zusammenarbeit :)

Warum liegt das Recap unter bitcoins-kaufen.org? Weil die Domain das "Paradebeispiel" aus meiner Session war, als roter Faden gedient hat und darauf noch der ein oder andere "Trick" versteckt ist. Augen offen halten ;)

Feedback für die Campixx-Verantworlichen

Für Marco: Campixx-Orga

Ich glaube Marco hat inzwischen genug Erfahrungen sammeln können, dass hier Vieles gut läuft. Einige Beispiele:

  • Essen war gut, reichlich und zu sinnvollen Zeiten ohne lange Schlangen (zumindest wenn man sich vor dem Abendessen noch ein Stündchen hinlegt :P). Riesen-Extra-Punkt: Die Broiler gab's auch die ganze Nacht über :D
  • Konferenz, Party und Hotel in einer Location ist perfekt. Networking und Atmosphäre sind allen anderen Konferenzen meilenweit voraus.

Was ich mir für die Zukunft wünsche:

  • Bereitstellung der Sessions nicht nur als PDF. Am besten als kleine Applikation mit Such- und Filterfunktion. Geht mit Bootstrap + JQuery in wenigen Zeilen Quellcode und ist bei der Vorauswahl einfach extrem hilfreich.
  • Bessere Session-Beschreibungen. Es war schon fast unvermeidbar in einer Session zu landen, die mehr versprochen hat, als sie gehalten hat. Ich bin inzwischen dazu übergegangen meine Sessions hauptsächlich nach dem Speaker auszuwählen. Ich weiß z.B. das ich bei Jens oder Fabian definitiv auf meine Kosten komme ;) Andererseits ist das natürlich schade, weil ich Neulingen dadurch keine Chance gebe. Das ist natürlich die "Königsdisziplin" bei allen Konferenzen, aber gerade bei der Campixx mit 10+ parallelen Vorträgen umso wichtiger. Die Vorab-Interviews sind ein guter Anfang und sollten absolute Pflicht sein.
  • Session-Änderungen besser kommunizieren (optimal via App). Habe es selbst erlebt und auch von anderen gehört, dass Sessions nicht stattfanden oder verschoben wurden. War bei mir konkret bei Eric's Session der Fall.
  • Vorab Infos sammeln, wie gut welche Sessions besetzt werden und Räume nach Auslastung verteilen. Zum Beispiel via App oder entsprechender Funktion auf der Homepage. Ich habe in deutlicher mehr als einer Session auf dem Boden gesessen und die Luft wird am Ende auch echt "knapp".
  • WLan im Hotel - Ja ich weiß, schwieriges Thema aber wäre schon sehr angenehm

Mein Gesamtfazit ist natürlich trotzdem sehr positiv (die SEO Campixx bleibt DIE Konferenz im SEO Bereich) und meine Recap-Kritik sollte auch nur als Anregung verstanden werden, die Campixx noch ein bisschen besser zu machen :)

Für Mariano: Campixx App

Erster Punkt: Danke, dass du dir die Mühe machst eine App zur Verfügung zu stellen! Sowas darf heutzutage einfach nicht mehr fehlen. Gerade die Favoritenfunktion ("Meine Campixx") ist unabdingbar. Was könnte man besser machen?

  • Aufteilung nach Zeiten (imho wichtiger als Räume)
  • Beschreibungen direkt in der Übersicht einblenden
  • Ultra: Integrierte Bewertungsfunktion für eine Session

Feedback für die Campixx Speaker

Für Christian: Affiliate im Adultbereich

Ich finde das Thema sehr spannend und fand die praktischen Einblicke sehr gut und hilfreich, vor allem weil ich mich selbst noch gar nicht damit befasst habe. Was mir gefehlt hat: Eine realistische Aufstellung aller Kosten (inklusive persönlichem Zeiteinsatz) - ist bei der Vorstellung von eigenen Projekten aus meiner Sicht immer extrem hilfreich. Ansonsten sehr unterhaltsame Session und inhaltlich gute Ergänzungen durch das Publikum + besonderen Dank an Kai für die nachträglichen Infos.

Für Christian: Video-SEO & Youtube

War top. Habe mich bisher nur sehr wenig mit dem Thema auseinandergesetzt und konnte viel mitnehmen. Inklusive Ansprechpartner, wenn Video-SEO/Youtube mal akut wird ;)

Für Jens: "Nerdslot" (Textanalyse)

Das Thema war perfekt. Setze mich schon seit ein paar Jahren damit auseinander und Job-bedingt gerade auch intensiver. Wenn ich jetzt noch deinen Source-Code bekomme, bin ich wunschlos glücklich :*

Für Malte: Black Hat Social Media im Praxistest

Sorry, das war nix... Ich kam leicht verspätet in die Session, weil ich vorher selbst dran war, bin dann aber nach 10 Minuten wieder gegangen, weil die Session leider nichts mit der Beschreibung zu tun hatte. Bei "Praxistest" im Titel erwarte ich ehrlich gesagt auch einen Praxistest und nicht nur Screenshots von entsprechenden Angeboten...

Ich glaube, das kannst du viel besser und vermutlich gab es auch 'nen triftigen Grund warum die Session letztendlich der Beschreibung nicht gerecht werden konnte.

Für Sebastian: Externes Tracking und Targeting

Techlastig angehauchter Beitrag mit solider Aufbau inklusive praktischen Einblicken. Als Anregung ganz interessant aber in der Praxis für mich nicht relevant. Privat habe ich aktuell keine Projekte, bei denen sich das lohnt und für den Einsatz in einem Unternehmen ist mir das Datenschutz-technisch zu heikel.

Was optimal gewesen wäre: Konkrete Zahlen zum Einsparpotenzial/zur Conversion-Steigerung, wenn man potenzielle Kunden durch externes Tracking vorqualifiziert um sie dann gezielt einzukaufen.

Für Fabian: Blackhat Extreme

[Don't tweet, don't blog, don't tell.]

Geile Session!

Für Danny und Merlin: Big Data im SEO

Highlight war Danny. Der Vortragstil war einfach pure Begeisterung, der Junge lebt halt für das Thema :) Das Gephi-Beispiel ist leider etwas untergegangen. Das hätte richtig gerockt, wenn die Beispiel-Daten besser gewählt worden wären (am besten an Hand einer bekannten Seite, bei der man plakativ ein paar coole "Findings" zeigen kann). Aber mit Zoom kann da ja demnächst sowieso jeder selbst mit rumspielen :P

Dank Bullshit-Bingo und toller Atmosphäre aber trotzdem sehr unterhaltsam. Nur das nächste mal bitte in einem größeren Raum...

Für Christoph: Schnell & hektisch reich werden

Schöne Einführung in die Welt des "Geld im Internet Verdienens" - dank praktischer und offener Einblicke sehr hilfreich.

Was könnte man besser machen? Den einleitenden Teil und die Grundlagen-Diskussion (SEO vs. GV) kürzer halten. Dinge aus Deiner persönlichen Erfahrung (Herangehensweisen, Denkprozesse, etc.) sind sehr viel spannender - da musst Du dir keine Gedanken darüber machen, wie/ob Du die Zeit voll bekommst ;)

Für die, die kommen wollen:

SEO Campixx = Networking Extrem

Die Sessions sind der eine Teil, der andere ist das Networking. Das klappt auf keiner anderen Konferenz so geil wie auf der SEO Campixx. Exemplarisch geht mein Dank an dieser Stelle an Sebastian, Naden und Sören.

Gelesene SEO Campixx Recaps (Liste)

... und noch viel mehr z.B. bei Mindshape unter SEO Branchentreffen 2.0 – ein Recap Blogroll zur Campixx 2014. Falls du fehlst am besten kurze Mail an kontakt at myseosolution dot de :)

Bewertung zur SEO Campixx 2014

hat SEO Campixx 2014 am mit 5 Sternen bewertet:

Mein Recap zur SEO Campixx 2014

Geile Sessions - geile Orga - geile Party - Supergeil! Die SEO Campixx ist noch immer THE Conference to be in der SEO Szene. Networking wird hier ganz groß geschrieben und bei geschickter Auswahl der Sessions bleibt auch der fachliche Wissenszuwachs nicht aus. Klar, dass hier alle Tickets binnen weniger Minuten ausgebucht sind. Wenn es klappt bin ich auch im nächsten Jahr wieder bei der SEO Campixx am Start! Bewertung: 5 von 5 möglichen Sternen :)

Du warst nicht in der Dirty Little Snippets Session? ☛ Hier geht's zur Präsentation ☚